FIFA 22 - Top ablösefreie Spieler mit auslaufendem Vertrag im Karrieremodus

Ihr seid im Karrieremodus von FIFA 22 auch immer auf der Suche nach günstigen Neuverpflichtungen? Eine tolle Möglichkeit ist es natürlich einen Spieler zu verpflichten, dessen Vertrag im Sommer 2021, also zu Beginn der 2. Saison, abläuft. Ab dem 01. Januar könnt ihr also die Transferliste durchforsten, nach solchen Spielern suchen und ihnen einen Vorvertrag anbieten, womit der Spieler danach ablösefrei zu euch wechselt. Ihr habt keine Lust auf stundenlanges Suchen? Kein Problem, wir haben für euch eine Liste von den Top-Spielern mit auslaufendem Vertrag für euren FIFA 22 Karrieremodus, damit ihr diese Spieler leichter finden könnt.

 

FIFA 20 auslaufende Verträge im Karrieremodus

 

Wichtige Hinweise:

  • Natürlich kann es passieren, dass Spieler dieser Liste von anderen Vereinen gekauft werden, beschließen ihre Karriere zu beenden oder ihren Vertrag verlängern. Daher kann es passieren, dass Spieler auf unserer Liste in eurem Karrieremodus nicht mehr ablösefrei verfügbar sind.

  • Spieler müssen mindestens 23 Jahre alt sein, damit ihr ein Angebot machen könnt!

Wie finde ich Spieler deren Verträge im FIFA 22 Karrieremodus auslaufen?

Grundsätzlich müsst ihr dazu nur einen eurer Scouts - oder natürlich auch mehrere - in die große Fußballwelt schicken. Bei den Einstellungen der Scouts könnt ihr dann die Vertragslaufzeit auswählen und ab 01. Jänner könnt ihr diese Spieler direkt verpflichten ("kontaktieren") - ohne dem Verein eine Ablöse zahlen zu müssen.

 

Hier unsere Liste der Top Spieler mit auslaufenden Verträgen in FIFA 22:

Torwart

 

Andre Onana (Ajax Amsterdam)

Thomas Strakosha (Lazio Rom)

Hugo Llors (Tottenham Hotspur)

Sergio Ansejo (FC Villarreal)

Stefan Ortega (Arminia Bielefeld)

Jiri Pavlenka (Werder Bremen)

 

Verteidiger

 

Niklas Süle (FC Bayern München)

Matthias Ginter (Borussia Mönchengladbach)

Andreas Christensen (Chelsea FC)

Antonio Rüdiger (Chelsea FC)

Alessio Romagnoli (AC Milan)

Dan-Axel Zagadou (Borussia Dortmund)

Mats Hummels (Borussia Dortmund)

Simon Kjaer (AC Milan)

Jason Denayer (Olympique Lyon)

Niklas Stark (Hertha BSC)

Marcel Halstenberg (RB Leipzig)

Cesar Azpilicueta (Chelsea FC)

 

Mittelfeld

 

Pedri (FC Barcelona)

Paul Pogba (Manchester United)

Franck Kessie (AC Milan)

Marcelo Brozovic (Inter Mailand)

Lorenzo Pellegrini (AS Roma)

Denis Zakaria (Borussia Mönchengladbach)

James Rodriguez (Everton FC)

Jesse Lingard (Manchester United)

Corentin Tolisso (FC Bayern München)

Isco (Real Madrid)
Sergi Roberto (FC Barcelona)

Florian Grillitsch (Hoffenheim)

Luka Modric (Real Madrid)

 

Angriff

 

Kylian Mbappe (Paris Saint-Germain)

Ansu Fati (FC Barcelona)

Paulo Dybala (Juventus Turin)

Ousmane Dembele (FC Barcelona)

Lorenzo Insignie (SSC Neapel)

Andrea Belotti (FC Turin)

Andrej Kramaric (Hoffenheim)

Alexandre Lacazette (Arsenal FC)

Angel Di Maria (Paris Saint-Germain)

Gareth Bale (Real Madrid)

Luis Suarez (Atletico Madrid)

 

 

Quellen: transfermarkt.at


Hier bekommt ihr die ersten Eindrücke des FIFA 21 Karrieremodus: